Gelenkknorpel: Und er regeneriert sich doch

Verstärkung schwacher Regenerationsprozesse im Knorpelgewebe könnte sich als Arthrosetherapie eignen (Wissenschaft aktuell) – Durham (USA) – Bei einer Arthrose ist das Knorpelgewebe im Gelenk degeneriert und kann nicht mehr vollständig erneuert werden. Jetzt haben amerikanische Mediziner mit einer neuen Analysetechnik Regenerationsprozesse im Knorpel nachgewiesen, die aber in verschiedenen Gelenken unseres Körpers in unterschiedlichem Ausmaß ablaufen. … Gelenkknorpel: Und er regeneriert sich doch weiterlesen

Tausendsassa Hagebutte – die Frucht der Wildrose zum Heilen und Genießen – Mit einer Einführung von Jean Pütz

Leider fehlt im unten stehenden Tipp des BZfE eine Wirkung, die mir persönlich das Leben im Alter erheblich versüßt hat. Vor etwa 5 Jahren eröffnete mir ein Professor der Orthopädie, den ich wegen meiner Hüft- und Knie-Schmerzen aufgesucht hatte, die Ursache  wäre Arthrose, also Abbau de Gelenkknorpels, die soweit fortgeschritten sei, dass ich künstliche Hüft- … Tausendsassa Hagebutte – die Frucht der Wildrose zum Heilen und Genießen – Mit einer Einführung von Jean Pütz weiterlesen

Abspecken verlangsamt Gelenkverschleiß in Knien

Abspecken verlangsamt Gelenkverschleiß in Knien Analyse von 640 Patienten – Meniskus profitiert zentral vom Abnehmen Knieglenke: Gewicht belastet die Knorpel entscheidend (Foto: RSNA) San Francisco (pte018/02.05.2017/10:30) – Übergewichtige und fettleibige Menschen, die binnen 48 Monaten entscheidend abnehmen, zeigten einen deutlich geringeren Verschleiß der Knorpel im Knie, sagen Forscher der University of California http://ucsf.edu . Laut … Abspecken verlangsamt Gelenkverschleiß in Knien weiterlesen

Couch Potatoes riskieren Arthrose

Couch Potatoes riskieren Arthrose AE rät zu mehr Bewegung im Alltag Freiburg – Ob Digital Natives, Schulkinder oder Büroarbeiter: Ein sitzender Lebensstil kann Knie- und Hüftgelenksarthrosen begünstigen. Gelenkknorpel wird spröde und baut sich ab, wenn im Rahmen von Bewegung nicht regelmäßig Nährstoffe und Flüssigkeit in seine Oberfläche gepumpt werden. Schmerzhafte Arthrosen und Bewegungseinschränkungen können die … Couch Potatoes riskieren Arthrose weiterlesen

Internisten fordern verstärkte Erforschung der Arthrose

Internisten fordern verstärkte Erforschung der Arthrose Wiesbaden – Mehr als die Hälfte aller Menschen über 65 Jahre leidet an Arthrose. Bei dieser schmerzhaften Gelenkerkrankung wird Knorpel abgebaut, es kommt zu Fehlstellungen und starken Funktionseinschränkungen. Im Jahr 2011 war in Deutschland eine Arthrose an Hüfte oder Knie sogar die häufigste Diagnose, die zu einem vollstationären Aufenthalt … Internisten fordern verstärkte Erforschung der Arthrose weiterlesen

Sieben goldene Regeln für ein gesundes Herz

Sieben goldene Regeln für ein gesundes Herz Mit einfachen Mitteln bleibt das Herz länger fit Wer kennt seinen Blutdruck? [ Foto ] Dortmund (pts014/23.06.2014/14:20) – Es ist gar nicht so schwer, sein Herz gesund zu erhalten. Die "Deutsche Herzstiftung" hat deshalb in ihrem Ratgeber "Goldene Tipps für ein herzgesundes Leben" sieben Regeln zusammengestellt, die es … Sieben goldene Regeln für ein gesundes Herz weiterlesen

Neue Erkenntnisse bei Rheuma

Berlin (pte/04.10.2006/06:30) – Eine neue biologische Stoffklasse zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen wurde von Orthopäden und Molekularbiologen beim diesjährigen Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie http://www.orthopaedie-unfallchirurgie.de vorgestellt. Dabei handelt es sich um so genannte Exosomen, die bei rheumatischen Erkrankungen wie Rheumatoider Arthritis eine Entzündungs- und Schmerz-hemmende Wirkung entfalten. Peter Wehling, Düsseldorfer Leiter des Arbeitskreises Gentherapie und … Neue Erkenntnisse bei Rheuma weiterlesen

Arthritis: Neue Therapie setzt auf Mikrovesikel

Arthritis: Neue Therapie setzt auf Mikrovesikel Kleine Partikel können tief in den geschädigten Knorpel eindringen Knie: Mikrovesikel schützen Knorpel (Foto: pixelio.de, Fit-and-Fresh.com) London (pte002/30.11.2015/06:05) – Patienten mit ihren eigenen Mikrovesikeln zu behandeln, darauf setzt ein neuer Behandlungsansatz gegen Arthritis, den Wissenschaftler des William Harvey Research Institute http://whri.qmul.ac.uk entwickelt haben. Bei Mikrovesikeln handelt es sich um … Arthritis: Neue Therapie setzt auf Mikrovesikel weiterlesen

Hormone beschleunigen Gelenkverschleiß

Regenstauf – Übergewichtige schaden ihren Hüft- und Kniegelenken nicht nur durch die überflüssigen Pfunde, die darauf lasten. Nach neueren Untersuchungen tragen auch vom Fettgewebe abgesonderten Hormone zur Zerstörung des Gelenkknorpels bei. Gelingt es, diese Zusammenhänge weiter zu erforschen, könnten optimierte Therapien den häufig vorkommenden Gelenkverschleiß reduzieren, so die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE). Viele Menschen, … Hormone beschleunigen Gelenkverschleiß weiterlesen